Bericht eines Affen für eine Akademie

Bericht eines Affen für eine Akademie

Sa(tier)ische Novellen von Franz Kafka und Wilhelm Hauff, vorgetragen und gespielt von Ilona Knobbe und Rainer Gohde.

Darsteller: Ilona Knobbe, Rainer Gohde
Regie: Rainer Gohde

 

Was haben der Forscher Darwin, der Zoodirektor Hagenbeck, der Märchenerzähler Hauff und der Schriftsteller Kafka gemeinsam?

Die Evolutionstheorie! Richtig! Denn woher kommt der Mensch?

Eine Antwort darauf geben Ilona Knobbe und Rainer Gohde mit den humorig, witzig und unterhaltsam vorgetragenen Erzählungen “Der Mensch als Affe” und dem “Bericht eines Affen für eine Akademie”.

Es ist der Erfahrensbericht eines domestizierten Gorilla.

12 Seiten Text, die das vermenschlichte Affentier vor einer “Akademie” spricht. Eine “Entwicklung der Arten“, ernst genommen und ad absurdum geführt. Ein komischer Schreckenstext, voller Wehmut, Satire, Entlarvung und tiefsinnigem Schrecken.

 
 

Pressestimmen

Bericht Eines Affen
 
 

Pressefotos

Foto Affe 1  Web
Foto Affe 2  Web
Foto Affe 3  Web
 
 
technische Umsetzung durch: Systemhaus Wittenberg